Back to Top

Haftungsausschluss


1. Inhalt des Onlineangebotes
1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Betreiber dieses Onlineangebotes (im Weiteren "Betreiber" genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die bereitgestellten Informationen - dieses betrifft:
• Aktualität
• Korrektheit
• Vollständigkeit
• Qualität
Haftungsansprüche gegen den Betreiber in Bezug auf Schäden materieller oder ideeller Art - welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der vorhandenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden - sind grundsätzlich ausgeschlossen. Andernfalls muss ein Verschulden des Betreibers nachweislich erbracht werden.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber kann - ohne spezielle Ankündigung - Teile der Seiten oder das gesamte Angebot verändern, ergänzen, löschen, offline stellen oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verlinkungen zu externen/ fremden Webseiten, welche ausserhalb des Verantwortungsbereiches des Betreibers sind, besteht eine Haftungsverpflichtung ausschließlich, wenn der Betreiber von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Erklärung hierzu :
Der Betreiber erklärt hiermit ausdrücklich, dass ihm zum Zeitpunkt der Einbringung der Verlinkung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf eine aktuelle und zukünftige Gestaltung, der Inhalte oder der Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinen Einfluss. Aus diesem Grunde erklärt er hiermit eine auch ausdrücklich Distanzierung zu allen Inhalten der verlinkten Seiten, sollten diese nach Einbringung der Verlinkung verändert werden. Dieses gilt dort speziell für: Fremdeinträge in Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und weiteren Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für Schäden, welche aus der Nutzung oder Nichtnutzung dieser angebotenen Informationen entstehen, haftet ausschliesslich der Anbieter der Seite, zu der Betreiber per extern gehenden Verlinkung verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Betreiber ist bemüht, in allen aufgeführten/veröffentlichten Seiten des Onlineangebotes (Homepage) die jeweiligen Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videos und Texte zu beachten. Soweit möglich werden hierzu selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videos und Texte genutzt oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videos und Texte zurückgegriffen.
Im Onlineangebot (Homepage) des Betreibers genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für auf dem Onlineangebot (Homepage) des Betreibers veröffentlichte und selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Betreiber. Das Kopieren, die Vervielfältigung und Verwendung dieser Grafiken, Tondokumente, Videos und Texte in anderen Publikationen - egal welcher Art - ist ohne Schriftliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Onlineangebotes (Homepage) des Betreibers die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht und genutzt wird, dann erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Nutzung der aufgeführten/veröffentlichten Kontaktdaten des Betreibers im gesamten Bereich des Onlineangebotes (Homepage) wie Postanschriften, Telefon-, Faxnummern und Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Onlineangebotes (Homepage) des Betreibers zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung


Der Betreiber dieser Webseite misst dem Schutz der Privatsphäre seiner Webseitenbesucher - nachfolgend Nutzer genannt - höchste Bedeutung zu. Die Verarbeitung aller Daten, die dem Betreiber zur Verfügung gestellt werden, geschieht ausschließlich unter strenger Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (EU DSGVO) sowie aller sonstigen in den Mitgliedstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze bzw. Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Verarbeitung i.S. der datenschutzrechtlichen Vorschriften ist:

Bestattungen Ralf Becker
Brandgasse 4, 34132 Kassel-Oberzwehren
Tel.: 0561-41257
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Begriffsbestimmungen
Diese Datenschutzerklärung verwendet Rechtsbegriffe, die in Art. 4 DSGVO definiert sind. Personenbezogene Daten sind danach alle Informationen, die sich auf eine zumindest identifizierbare natürliche Person beziehen (Art. 4 Nr. 1 DSGVO). Der Begriff der Verarbeitung umfasst jede praktisch erdenkliche Verwendungsart im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten (Art. 4 Nr. 2 DSGVO), d.h. von der Erhebung bis zur Vernichtung.

Datenverarbeitung bei Webseitenaufruf
Diese Webseite wird über einen deutschen Webhoster, der 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur gehostet. Der Webhoster hat ebenfalls die EU DSGVO sowie alle sonstigen in den Mitgliedstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze bzw. Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter einzuhalten. Der Betreiber dieser Webseite hat mit dem Webhoster zudem einen Vertrag zur Datenverarbeitung im Auftrag abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich der Webhoster verpflichtet, die übermittelten Daten zu schützen, entsprechend den Datenschutzbestimmungen im Auftrag des Betreibers dieser Webseite zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiterzugeben. Weitere Informationen zur Datenweiterverarbeitung durch den Webhoster erhalten Nutzer unter https://www.ionos.de/terms-gtc/terms-privacy
Bei jedem Webseitenabruf werden Daten erfasst, die in den Logfiles des Servers und der Web-Anwendung gespeichert werden. Folgende Nutzungsdaten werden erhoben: Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, der Aufruf (Request), der Antwort-Status (HTTP-Status-Code), URL der Webseite, über die der Aufruf zur aktuellen Webseite bzw. Datei gekommen ist (Referer), Browsertyp und -version sowie das Betriebssystem des Nutzers.
Die Speicherung der Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite zu gewährleisten. Zudem dienen die Daten statistischen Auswertungen zur Optimierung der Webseite im Interesse des Nutzers und zur Gewährleistung der Sicherheit und Stabilität der informationstechnischen Systeme. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen i.S. des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f.) DSGVO. Der Betreiber dieser Webseite garantiert, dass eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen nicht vorgenommen wird. Die Logfiles werden von den personenbezogenen Daten des Nutzers, die über Formulareingaben erhoben werden, getrennt gespeichert. Die Löschung der Logfiles erfolgt nach allgemeinen Grundsätzen (s. „Allgemeines zur Löschung von Daten“).

Datenverarbeitung durch Cookies
Diese Webseite verwendet sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Webserver des Betreibers oder der Plattform des Nutzers (PC, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden und Daten enthalten, die es der Webseite ermöglicht, den Internetbrowser des Nutzers wiederzuerkennen und zu identifizieren.

Diese Webseite verwendet Cookies, die für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Diese Cookies werden auf der Plattform des Nutzers für die Dauer des Besuchs der Webseite gespeichert und regelmäßig automatisch gelöscht, sobald der Nutzer den Browser schließt (sog. Session-Cookies). In einem solchen Cookie wird als einzige Information eine charakteristische Zeichenfolge gespeichert, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Webseite ermöglicht (sog. Session-ID).

Diese Webseite verwendet auch Technologien, die dem Betreiber helfen, die Webseite zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Details zu den zugehörigen Technologien (z.B. Google Maps) sind nachfolgend detailliert erläutert. Durch den Einsatz der Technolgien wird dem Nutzer die Nutzung dieser Webseite erleichtert. Diese Technologien erfordern die Speicherung von Cookies bzw. die Auslesung von Daten und werden erst nach vorheriger ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers über die Datenschutz-Einstellungen aktiviert, wobei die Einwilligung jederzeit widerrufen werden kann.

Durch den Einsatz von Cookies wird dem Nutzer die Nutzung dieser Webseite ermöglicht bzw. erleichtert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen i.S. des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f.), im Übrigen - im Falle einer vorherigen Einwilligung - zusätzlich aus Art. 6 Abs. 1 S. 1 a.), 7 DSGVO. Der Nutzer kann die Speicherung von Cookies über entsprechende Einstellungen seines Internetbrowsers jederzeit verhindern oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können über den Internetbrowser jederzeit gelöscht werden. Der Betreiber weist darauf hin, dass diese Option eine Nutzbarkeit der Webseite einschränken kann. Die Löschung der Daten erfolgt nach allgemeinen Grundsätzen (s. „Allgemeines zur Löschung von Daten“).

Datenverarbeitung durch JavaScript-Bibliotheken
Diese Webseite verwendet Java-Script-Bibliotheken externer Anbieter. Durch den Einsatz der JavaScript-Bibliotheken wird die Nutzbarkeit einzelner Funktionalitäten dieser Webseite überhaupt erst ermöglicht, was wiederum dem Nutzer die Nutzung dieser Webseite erleichtert. Es ist nicht auszuschließen, dass durch den Aufruf der Webseite personenbezogene Daten an die externen Anbieter übertragen werden. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen i.S. des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f.) DSGVO. Nutzer können die Übertragung verhindern, indem sie einen JavaScript-Blocker wie z.B. das Browser-Plugin "NoScript" (https://noscript.net/) installieren oder JavaScript durch Browsereinstellungen deaktivieren. Der Betreiber weist darauf hin, dass diese Option eine Nutzbarkeit der Webseite einschränken kann.

Google-Maps
Diese Webseite nutzt - nach vorheriger Einwilligung des Nutzers - Landkarten des Dienstes „Google Maps“ der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland - nachfolgend Google genannt. Zur Nutzung des Kartendienstes ist die Speicherung der IP-Adresse notwendig, die in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert wird. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung der Webseite. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen i.S. des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f.) DSGVO.

Der Anbieter hat ebenfalls die EU DSGVO sowie alle sonstigen in den Mitgliedstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze bzw. Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter einzuhalten. Es ist nicht ausgeschlossen, dass dabei die Datenverarbeitung außerhalb des Anwendungsbereichs des EU-Rechts stattfindet. Google ist als Privacy-Shield-zertifziert ausgewiesen (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI). Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Nutzer unter https://www.google.de/intl/de/policies. Unter https://www.google.com/settings/ads können Nutzer Einstellungen zur Einschränkung der Datenverarbeitung vornehmen.

Allgemeines zur Löschung von Daten
Personenbezogene Daten werden grundsätzlich unverzüglich nach Erfüllung des Aufbewahrungszwecks gelöscht, soweit die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen keine verlängerte Aufbewahrung festschreiben (vgl. §§ 257 Abs. 1 HGB: 6 Jahre, 147 Abs. 1 AO: 10 Jahre) oder die Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Die Logdateien des Webservers werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht. Die ordnungsgemäße Löschung wird in einem jährlichen Turnus überprüft. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt.
 
Sicherheitsmaßnahmen des Betreibers
Der Betreiber trifft nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Datenverarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen, laufend geeignete organisatorische, vertragliche und technische Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden und die Daten, die Gegenstand der Datenverarbeitung sind, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Der Betreiber hat den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der technischen Entwicklung und Gestaltung der Webseite berücksichtigt (Art. 25 DSGVO) Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen dem Browser des Nutzers und dem Server des Betreibers.
 
Rechte des Nutzers
Der Nutzer hat jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogene Daten des Nutzers verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO). Auf Verlangen müssen die personenbezogenen Daten des Nutzers in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format herausgegeben werden (Art. 20 DSGVO).
Weiterhin hat der Nutzer das Recht auf eine Berichtigung unrichtiger bzw. Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO) sowie - unter den Voraussetzungen des Art. 18 DSGVO - das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.
Soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, kann der Nutzer auch die Löschung seiner personenbezogenen Daten verlangen (Art. 17 DSGVO).
Einwilligungen in die Datenverarbeitung i.S. des Art. 6 Abs. 1 S. 1 a.), 7 DSGVO können vom Nutzer jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Erfolgt die Datenverarbeitung auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f.) DSGVO kann der Nutzer der Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, es sei denn, der Betreiber dieser Webseite kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten des Nutzers überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Betreibers der Webseite (Art. 21 DSGVO).

Ist der Nutzer der Auffassung, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gegen Datenschutzbestimmungen verstößt, kann er bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen (Art. 77 DSGVO). Die für den Betreiber dieser Webseite zuständige Aufsichtsbehörde ist  der Hessische Beauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden.